HINWEIS ZU DIESER VERGANGENEN VERANSTALTUNG

Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück. Für alle, die dabei waren und die Veranstaltung sich nochmals in Erinnerung rufen möchten und für alle, die nicht teilnehmen konnten, haben wir hier die Foto-Impressionen des Tages und die Audiomitschnitte zum kostenfreien Anschauen, Reinhören und Speichern zusammengestellt.

HerbstMissionsFest Lost & Found

HerbstMissionsFest – 8. September 2019

Herzliche Einladung zum HerbstMissionsFest. Diesmal unter dem Motto „Lost & Found“. Wählen Sie aus rund 20 Angeboten aus.

Nach dem gemeinsamen Start mit einem Gottesdienst um 10 Uhr gibt es den ganzen Tag parallel verschiedene Programme. Zum Beispiel Vorträge und viele interaktive Angebote wie „Handlettering“ oder „Men’s Corner“. Junge Erwachsene sind eingeladen zum „Forum move:able“. Als Redner mit dabei sind u.a. Pfr. Johannes Luithle, Prof. Dr. Ulrich Giesekus, Schwester Gretel Ruoff und Gustavo Victoria.

Als Special Guest wird beim Finale Samuel Rösch auftreten. Er ist der Gewinner der Castingshow „The Voice of Germany“.

Im FamilienHaus gibt es tolle Angebote bis Klasse 6 und eine extra Eltern-Kleinkind-Lounge. Jugendliche ab Klasse 7 sind eingeladen zur PowerBar, dem Extraprogramm für Teens. Begegnen Sie außerdem Missionaren, nehmen Sie teil an der „Gebetsoase“ oder sehen Sie in der Mittagspause einen Film. Und versprochen: Es gibt auch wieder den legendären Missionseintopf!

Herzlich willkommen zum HerbstMissionsFest. Wir freuen uns auf Sie!

Samuel Rösch

Gewinner von „The Voice of Germany“ 2018

Der etwas andere Sponsorenlauf. Von Schwaigern nach Bad Liebenzell. Die Strecke beträgt rund 80 km. Alle 5 km gibt es einen Ein- und Ausstiegspunkt, so dass jeder seine individuelle Laufstrecke selbst wählen kann. An dem Sponsorenlauf kann man als Läufer, Sponsor, Fan oder Helfer teilnehmen. Am Zielort in Bad Liebenzell gibt es neben der Möglichkeit zu duschen auch noch eine Nudelparty für alle Läufer ab 18.00 Uhr. Jeder, der mitgelaufen ist, ist dazu herzlich eingeladen. Informieren, mitmachen, unterstützen:

10:00 Uhr Auftakt-Gottesdienst ZELT
Pfr. Johannes Luithle
11:15 Uhr Forum Mission MSZ
Missionarstalk im Café International
Forum move:able | Für junge Erwachsene PI
Junge Missionare, echtes Leben und Du!
Forum Theologie MH
Was bedeutet es, „verloren“ zu sein? Klärung eines biblischen Begriffs im 21. Jahrhundert | Pfr. Dr. Volker Gäckle & Dozenten
Forum Mission ZELT
Mit Gott erlebt | Missionare berichten
12:15 Uhr Forum Hilfe zum Leben MH
Reden ist Silber – Schweigen ist Gift | Prof. Dr. Ulrich Giesekus
Film | „Dran:bleiben“ ZELT
mit Beiträgen über A. Rechkemmer, T. & D. Ockert …
Forum Interaktiv | Men’s Corner WS
Chillen & Action
13:15 Uhr Forum Hilfe zum Leben MH
siehe 12:15 Uhr
Film | „Dran:bleiben“ ZELT
siehe 12:15 Uhr
Forum Interaktiv | Men’s Corner WS
siehe 12:15 Uhr
Forum Interaktiv | Handlettering FTS
14:15 Uhr Forum Mission | Japan erleben GLS
Forum Interkulturell PI
Lost & Found: Geschichten, die Gott heute schreibt
Forum Mission | S. Gretel Ruoff MH
47 Jahre Dienst, und dann? – Rückblick & Ausblick in einer spannenden Lebensphase
Forum Glaube praktisch ZELT
Den verlorenen Gott suchen & finden | Gustavo Victoria
Forum Mission MSZ
Missionarstalk im Café InternationalMissionarstalk im Café International
15:15 Uhr Finale ZELT
Facts & News von der Missionsleitung | Musik von & Interview mit Samuel Rösch | Inspiration | Segnung & Sendung

Im aktuellen Programmflyer (hier als PDF zum Herunterladen) finden Sie die ausführliche Programmübersicht und viele weitere nützliche Informationen zum HerbstMissionsFest 2018.

PowerBar

Dein Tag im MSZ (Atrium) für Kinder ab Klasse 7

Infos zur PowerBar:

  • ab 9:30 Uhr Einlass zur PowerBar
  • 10:10 – 12:00 Uhr PowerBar Live – Missionare, Jesus und du – dazu gute Musik, ne Menge Spaß und Action und schon ist der PowerBar-Cocktail fertig
  • 12:00 Pause – Die PowerBar ist geschlossen
  • 13:45 Uhr: Einlass zur PowerBar
  • 14.00 – 16:00 Uhr PowerBar Challenge – Dein Nachmittag, deine Challenge

FamilienHaus

Tolle Angebote im MSZ für Kinder bis Klasse 6 mit Eltern-Kleinkind-Lounge

Ganz neu: Kinderprogramm im FamilienHaus

Das gab's noch nie beim HerbstMissionsFest – ein ganzes Haus für Kinder und Familien. Im Missions- und Schulungszentrum gibt es für alle Kinder bis Klasse 6 geniale Angebote in verschiedenen Altersgruppen: fetzige Musik, spannende Geschichten aus der Bibel, super Spiele und natürlich sind auch Missionare mit dabei. Bei der Familien-Zeit am Nachmittag sind auch die Eltern zum Mitmachen im Programm herzlich willkommen.

Für Eltern mit ihren ganz Kleinen gibt es den ganzen Tag über eine Eltern-Kleinkind-Lounge (die Aufsichtspflicht bleibt bei den Eltern). Zusätzlich bieten wir im Foyer eine ständige Liveübertragung des Programms aus dem Großzelt an. Eine Spielstraße mit Hüpfburg, Kletterberg und Autorennen wird in der Mittagspause angeboten.

Wir freuen uns schon auf euch!

Video

zum HerbstMissionsFest 2019

Impressionen

vom HerbstMissionsFest 2018

Audiosendungen

von allen Missionsfesten

Hinweis: Diese Audioliste ist scrollbar ↓↑ Um alle Audiosendungen sehen zu können, bewegen Sie den Mauszeiger bitte über die Liste und seitlich neben den Listeneinträgen erscheint ein Scrollbalken (Bildlaufleiste), der wie gewohnt bedient werden kann. Weitere Sendungen hören Sie in unserem Audioangebot.

Missionare

geben Einblicke in das, was Gott tut!

Einsatzländer der Missionare
  • Alle Länder ()
  • - Bangladesch ()
  • - Frankreich ()
  • - Japan ()
  • - Burundi ()
  • - Malawi ()
  • - Papua-Neuguinea ()
  • - Deutschland ()
  • - Sambia ()
  • - Russland ()
  • - Ecuador ()
  • - Zentralasien ()
  • - Spanien ()
  • - Mikronesien ()
  • - Kanada ()
  • - Indonesien ()
- Japan

Thomas & Irene Beck

- Japan

Stefan & Lara Degler

- Deutschland

Niklas & Judith Ebert

- Frankreich

Michael & Tina Eckstein

- Deutschland

Dirk & Angelika Farr

- Indonesien

Christian & Johanna Folkers

- Ecuador

Marcel & Faith Frieß

- Russland

Waldemar & Katharina Jesse

- Bangladesch

Michael & Regine Kestner

- Russland

Waldemar & Olga Lies

- Sambia

Samuel & Anke Meier

- Papua-Neuguinea

Bernd & Irmgard Mortsiefer

- Japan

Schwester Gretel Ruoff

- Mikronesien

Hartmut & Urte Scherer

- Japan

Peter & Susanne Schlotz

- Bangladesch

Micha & Katrin Ulmer

- Deutschland

Tobias & Sarah Zinser

Einsegnung

Beim HerbstMissionsFest werden zahlreiche Absolventen der Internationalen Hochschule Liebenzell (IHL) und der Interkulturellen Theologischen Akademie (ITA) feierlich eingesegnet. Wir laden alle Gäste herzlich ein, daran teilzunehmen.

Veranstaltungsort

Anreise zum HerbstMissionsFest

1
2
3
4
5
6
7
1

Parkplatz beim Mineralbrunnen (Halbstündlicher Shuttle-Service direkt bis zum Zelt)

2

Parkplatz für Reisebusse, Sporthalle

3

Parkplatz beim Sportzentrum

4

Bustransfer, Brühl, Sporthalle

5

Bahnhof

6

Monbachtal

7

Industriegebiet Unterhaugstett (Halbstündlicher Shuttle-Service direkt bis zum Zelt)

Legende
1 Parkplatz beim Mineralbrunnen (Halbstündlicher Shuttle-Service direkt bis zum Zelt), 2 Parkplatz für Reisebusse, Sporthalle, 3 Parkplatz beim Sportzentrum, 4 Bustransfer, Brühl, Sporthalle, 5 Bahnhof, 6 Monbachtal, 7 Industriegebiet Unterhaugstett (Halbstündlicher Shuttle-Service direkt bis zum Zelt)

Zeltöffnung 9:15 Uhr

Shuttle-Service (ab 9:00 Uhr)
Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze an den Ortseingängen oder noch besser: Parken Sie im Industriegebiet „Egarten“ in Unterhaugstett. Unsere Busse bringen Sie bequem auf den Missionsberg.

Fahrgemeinschaften mit Reisebussen
Busparkplatz Pforzheimer Str. an der Sporthalle (neben LIDL). Nur 7 Gehminuten zum Zelt!

Benutzung der „Kulturbahn“
Von Pforzheim oder Nagold kommend bis Bahnhof Bad Liebenzell. Zum Zelt nur 10 Gehminuten!

Benutzung der S-Bahn
Kostenloser Bustransfer ab S-Bahnhof Weil der Stadt um 9:00 Uhr. Bei Verspätungen können wir leider keinen alternativen Transfer organisieren. Rückfahrt ab der Bushaltestelle Brühl bei der Sporthalle (Pforzheimer Straße): ca. 20 Minuten nach Veranstaltungsende.

Außergewöhnlich Gehbehinderte
können mit ihrem offiziellen „Parkausweis für Behinderte“ in Zeltnähe parken. Anderen Gehbehinderten empfehlen wir unser Parkangebot an den Ortseingängen. Mit Kleinbussen bringen wir Sie zwischen 9:00 und 17:30 Uhr zum Zelt und wieder zurück.

Fundsachen:

Unser Fundbüro erreichen Sie unter 07052 17-0

© 2019 LIEBENZELLER MISSION          LIEBENZELLER MISSION     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ     KONTAKT     SPENDEN     SERVICE

X
X
X