HINWEIS ZU DIESER VERGANGENEN VERANSTALTUNG

Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück. Für alle, die dabei waren und die Veranstaltung sich nochmals in Erinnerung rufen möchten und für alle, die nicht teilnehmen konnten, haben wir einen Rückblick zusammengestellt.

Ein Nachmittag für die Frau 2019

Hoffnung – befreit und zuversichtlich leben – Samstag, 23. März 2019

Der Nachmittag für die Frau ist eine Einladung an alle Frauen. Es ist ein Tag, in Bad Liebenzell, mit einem bunt gemischten Seminar- und Musikprogramm. Geniessen Sie einen unvergesslichen Tag mit einem ermutigenden Referat von Gyöngyvér Luz und viel Raum für Kreativität. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit.

Gyöngyvér Luz

Gyöngyvér Luz

Hoffnung – befreit und zuversichtlich leben

Gyöngyvér Luz

Jahrgang 1970, ist mit zehn Geschwistern in einer Großfamilie in Ungarn aufgewachsen. Nach dem Studium der Sonderschulpädagogik kam sie nach Deutschland, um bei der Liebenzeller Mission die Bibelschule zu besuchen. Anschließend arbeitete sie mit ihrem deutschen Mann 13 Jahre lang als Missionarin in Ecuador. Sie ist Mutter von vier Kindern und wohnt seit 2012 in Calw-Altburg. Gyöngyvér Luz engagiert sich als Referentin bei Veranstaltungen für Frauen und ist Gastdozentin und Mentorin bei der „Interkulturellen Theologischen Akademie” (ITA) in Bad Liebenzell. Ihre Leidenschaft ist es, die Bibel ins Leben zu übersetzen, und ihr Wunsch ist es, auch andere dafür zu gewinnen und ihnen dabei zu helfen.

Musik

Die musikalische Gestaltung des Nachmittags übernehmen Studierende der Internationalen Hochschule Liebenzell (IHL).

Flyerdownload

Im Flyer (hier als PDF zum Herunterladen) finden Sie in kompakter Form alle Informationen.

Programm

  • 13:00 Uhr – Stehempfang
  • 13:30 Uhr – Begrüßung
  • 14:00 Uhr – Hoffnung – befreit und zuversichtlich leben, Gyöngyvér Luz
  • 15:00 Uhr – Kaffeetrinken
  • 15:45 Uhr – Seminare
  • 17:00 Uhr – „Unter der Haube“ Heilige, Schwester, Frau … – oder was? Andrea Luithle im Gespräch mit Schwestern der Liebenzeller Mission
  • 17:30 Uhr – Auf Wiedersehen

Im Nachmittagsprogramm von 15:45 bis 17:00 Uhr stehen folgende Seminare zur Wahl:

  • Seminar 1  – Hoffnungsträger – eine Ermutigerin im Alltag werden
    Gyöngyvér Luz
  • Seminar 2 – Durch dick und dünn – mit Gott immer am richtigen Platz
    Rita Mattmüller
  • Seminar 3 – Jung und alt – wie geht das zusammen?
    Irmgard Schülein
  • Seminar 4 – George W. Carver – berühmt durch Peanuts
    Rosemarie Baier
  • Seminar 5 – Demenz erkennen und verstehen
    Dr. Sieglinde Klein

Seminare / Angebote, bei denen Sie selber kreativ werden können:

  • Seminar 6 – Ungewöhnliche Pralinen zum Selbermachen süß und salzig
    Wolfgang Bastians
  • Seminar 7 – Gestalten eines dreireihigen Armreifs mit Perlen Ihrer Wahl (Materialkosten: 5€)
    Barbara Reusch
  • Seminar 8 – Österliche Dekorationen (AUSGEBUCHT)
    Inge Dietterle
  • Seminar 9 – Stöbern Sie nach Herzenslust in unserer Buchhandlung und erfrischen Sie sich an der Saftbar!
    Team der Buchhandlung

Bildimpressionen

aus den vergangenen Jahren

Informationen und Veranstaltungsort

zum Nachmittag für die Frau

  • Veranstaltungsort
    Missions- und Schulungszentrum (MSZ)
    Heinrich-Coeper-Weg 11
    75378 Bad Liebenzell
  • Kosten
    Wir danken Ihnen, wenn Sie sich an den Kosten mit einer Spende beteiligen. Der Überschuss kommt der Arbeit der Liebenzeller Mission zugute, damit den Menschen ganzheitlich geholfen werden kann.

Onlineanmeldung

Nutzen Sie unser Onlineformular um sich schnell und sicher anzumelden.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung mehr möglich.

© 2019 LIEBENZELLER MISSION          LIEBENZELLER MISSION     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ     KONTAKT

X
X
X