Die Arbeit der Liebenzeller Mission

unterstützen

q

Die Arbeit der Liebenzeller Mission lebt von der finanziellen Unterstützung ihrer Freunde. Ob ein Geländewagen im Busch neue Reifen benötigt, die Flugkosten einer Krankenschwester nach Sambia bezahlt werden müssen oder die hohen Mieten der Wohnungen in Japan – all dies wird aus Spendengeldern bezahlt. Die Liebenzeller Mission ist als gemeinnützig anerkannt, so dass Spenden beim Finanzamt Steuer mindernd geltend gemacht werden können. Weitere steuerliche Abzugsmöglichkeiten bietet die Förderstiftung der Liebenzeller Mission.

ZUR ONLINESPENDE